Personalrochade: VIG wechselt Pressesprecher aus

Insider Nº56 / 16 1.3.2016 News

Innerhalb der Vienna Insurance Group (VIG) kommt es zu einer weiteren Personalrochade. Wolfgang (Haas) folgt Elisabeth (Stadler), seiner langjährigen Chefin, von der Donau Versicherung AG als Konzernsprecher zur VIG. Ihr langjähriger Weggefährte (Donau, Ergo) leitet die neue Abteilung „Konzernkommunikation & Marketing“. Er löst wie ich erfahren habe, den langjährigen Pressechef Alexander (Jedlicka) ab, der zur Donau Versicherung AG wechselt. Ich bin mir sicher, Wolfgang (im Bild) wird mit der neuen Herausforderung (spielt jetzt in Champions League) wachsen und die Kommunikation des ATX-Konzerns weiter verbessern.

Thomas Pitterle

Thomas Pitterle

Brokerjet: Erste Bank sagt „Sorry“
Chefattacke: T-Mobile-Boss gegen Post-Chef
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Andreas Treichl: Ungarn-Deal steht bis Sommer
Vor Entlassung: AvW-Betrüger Welsbach bald frei?

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.