© Immofinanz AG

Bettina Schragl: Neue IR-Chefin bei Immofinanz

Insider Nº62 / 15 19.6.2015 News

Die ehemalige Finanzjournalistin Bettina Schragl (Wirtschaftsblatt, Börse Express) hat mit Anfang Juni 2015 die Leitung über die Investor Relations- und Konzernkommunikation in der Immofinanz AG übernommen. Die beiden Bereiche wurden bei der Immofinanz AG nun zusammengelegt. Auf diesem Weg gratuliere ich, der smarten Bettina, die 18 Jahre im Wirtschafts- und Finanzjournalismus tätig war und zuletzt schon seit 2013 die Konzernkommunikation der Immofinanz AG sehr erfolgreich (trotz heikler Themen) führte. Vorallem an der Seite des wortgewaltigen Ex-CEO, Edi (Zehetner), muss es eine echte Challenge gewesen sein.

Wenn du dich fragst, was mit dem bisherigen Leiter des Investor Relations Bereichs, Stefan Schönauer, passiert, kann ich dich beruhigen: Stefan (war z.B. für das erfolgreiche Buwog Spin-Off verantwortlich) ist nun Head of Capital Markets and Corporate Strategy. Das Journalisten in den oft besser bezahlten Pressesprecher-Beruf wechseln ist ja üblich (siehe Robert Lechner OMV AG oder Caroline Burger Uniqa), aber die IR-Agenden zu übernehmen ist schon eine Seltenheit. Bin daher besonders gespannt, wie Bettina ihren neuen Job bei der Immofinanz AG anlegen wird.

Hannes Ametsreiter: Neuer Vodafone-Chef in Deutschland
Raiffeisen-Polen: Chinesen steigen im Poker um RBI-Tochter ein
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Hannes Ametsreiter: Neuer Job bei Vodafone oder Red Bull?
Homophobe Äußerungen: Profil attackiert Alfred Reisenberger

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.