© Blaschke/Vonovia

Immobilien: Die Zeit ist reif für einen Börsengang

Insider Nº241 / 16 5.10.2016 News

Wie du weißt, geht es bei den börsennotierten Immobilienunternehmen in den Vorstandsetagen gerade rund. Neben den Rochaden an den Spitze der CA Immobilien Anlagen AG und den Übernahmeplänen der Conwert Immobilien Invest SE (Conwert) durch Vonovia SE frage ich mich, wann es den nächsten Börsengang der Branche gibt? Wienwert AG, die jetzt eine neue Anleihe begeben hat (Infos dazu findest du hier), die Vienna International (VI) Hotels sowie Immobilienentwickler 6B47 Real Estate Investors liebäugeln ja alle damit.

Die Wiener Börse braucht frisches Blut, Conwert wird mittelfristig nämlich sicher vom Wiener Börsenparkett verschwinden. Dazu präsentieren sich die Buwog AG und S Immo AG als heißeste Übernahmekandidaten. Wenn es bei den tiefen Zinsen in den kommenden zwei Jahren kein Immobilien-IPO in Wien gibt, wann dann?

Florian Nowotny: Kurzer Prozess bei CA Immo
Schnelle Finanz-Transaktionen?: Aber sicher!
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Karrierehoch: Faymann als internationaler Star
Polen-Fantasie: Vielleicht hilft Willibald Cernko

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.