© Vienna Insurance Group/APA-Fotoservice/Preiss

Dreimäderlhaus: VIG besetzt Finanzvorstand neu

Insider Nº173 / 17 27.6.2017 News

Die Vienna Insurance Group AG (VIG) besetzt ab Februar 2018 die zwei wichtigsten Vorstandsposten mit Frauen. PWC-Partnerin Liane (Hirner) übernimmt als Finanzchefin die Agenden von Martin (Simhandl). Elisabeth (Stadler) führt den Versicherungskonzern seit 2016. Streng genommen sind dann sogar drei Frauen im Vorstand, da Judit (Havasi) seit 2016 für die Rechtsagenden des Konzerns verantwortlich ist. Mir gefällt, dass die VIG Vorreiterin in Sachen Diversität in der Vorstandsetage ist. Ich habe gelesen, dass bei europäischen Versicherern nur 17 Prozent Frauen in der obersten Führungsriege sind, in den Aufsichtsräten sind es immerhin 32 Prozent. Bei der VIG beträgt der Frauenanteil im Aufsichtsrat übrigens 40 Prozent. Ich wünsche Elisabeth und Liane eine gute Zusammenarbeit.

Neue Struktur: Deripaska will Strabag-Anteile verkaufen
Starker Mann: Kretschmer wird Österreich-Chef bei Amundi
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Stolz auf Amag: Mega-Investition eröffnet
Comeback: Ex-Lenzing-Chef wird Salinenboss

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.