© Börsianer

Finanzbildung: Ex-Börsenguru führt Schüler zum Sieg

Insider Nº125 / 18 19.4.2018 News

Du kannst dich bestimmt noch an Alfred (Reisenberger) erinnern! Stell dir vor, der ehemalige Banker und Börsenguru ist jetzt Lehrer und hat seinen Schülern der Wiener HTL 16 in der Thaliastraße zum Sieg beim „European Money Quiz“ (wird vom Bankenverband unterstützt) verholfen. Er war sozusagen das Zünglein an der Waage. Finde ich mega! Alfreds Erfolgsgeheimnis: „Üben, üben, üben!“ Alfred hat im Unterricht besonders knifflige Fragen aus den Testquizzes mit seinen Schützlingen intensiv diskutiert.

„Daraus hat sich eine gute Verbindung aus Spaß und Lernen ergeben, die uns perfekt für das Österreich-Finale vorbereitet hat“, sagt Alfred.

Ich finde, es sollte mehr Lehrer wie Alfred geben! Du weißt, ich bin ein großer Befürworter von Finanzbildung, da kann man gar nicht früh genug beginnen. 50 Schulklassen mit etwa 1.100 Schülern waren beim Finanzquiz registriert, gegeneinander angetreten wurde live und online. Alfreds Gewinnerklasse darf jetzt eine Delegation zum Europa-Finale (30 europäische Länder sind dabei) am 8. Mai 2018 nach Brüssel schicken. Es wird also weitergeübt. Hier siehst du die Österreich-Sieger.

HTL16/Wien

Immobilien-Poker: Immofinanz steigt groß bei S Immo ein
Immofinanz/CA Immo: US-Investor bessert Angebot nicht auf
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Wohnbaukredite: FMA macht gegen laxe Vergabe mobil
Sanochemia: Pharmakonzern streitet mit Behörde

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.