© Börsianer/Martin Eder

Börsianer Roadshow: Lenzing und Voestalpine im Duett

Insider Nº347 / 18 28.11.2018 Fotos

Der rauere Wind an den Börsen war das Top-Thema der letzten Börsianer Roadshow des Jahres 2018, gestern, am 27. November in der Voestalpine Stahlwelt in Linz. Fazit der Marktexperten: 2019 wird herausfordernd, das Publikum glaubt mehrheitlich nicht an einen Zinsschritt der Europäischen Zentralbank. Spannend fand ich vor allem die Investment-Storys der Lenzing AG und der Voestalpine AG, die von den Vorstandsvorsitzenden Stefan (Doboczky) und Wolfgang (Eder) in elegant-souverän präsentiert wurden. Die Gäste hatten ihren Spaß, wie du an den Fotos sehen kannst. Hier habe ich dir die besten Schnappschüsse des Abends zusammengestellt.

Banklizenz fehlt: Fintech Group doch nicht Post Partner
Wiener Börse: Punschen für den guten Zweck
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
B&C Stiftung: Gewerkschaften machen mobil
Börsengang: Biotech-Pionier zeichnet Marinomed-Aktien

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.