© Stefan Burghart/Börsianer

Börsianer Roadshow: Gute Laune trotz Nullzinsmonster

Insider Nº251 / 19 4.9.2019 Fotos

Gestern ging die 39. Börsianer Roadshow im Meinl am Graben in Wien zum Thema „Der langsame Tod der Zinsen“ über die Bühne. So ernst das Thema ist, so zuversichtlich zeigte sich das hochkarätige Podium angesichts der konjunkturellen Eintrübung. Porr-Vorstandschef Karl-Heinz (Strauss) und Strabag-Boss Thomas (Birtel) beruhigten zudem die aufmerksamen 90 Gäste. Karl-Heinz meinte, es gebe einen so hohen Bedarf nach Bauleistungen wie noch nie, Thomas sieht ebenfalls keinen Abschwung. Mit dieser frohen Botschaft, wurde das eine oder andere Gläschen gleich noch mehr genossen. Ich habe dir die besten Bilder des Abends hier zusammengestellt:

Frischer Wind: Rochaden bei Flughafen Wien
Pensionskassen: Pilz hausiert mit Spekulanten
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
OeNB mit neuem Chef: Ära Holzmann beginnt
Geplanter Exit: Letztes Stück Ex-Meinl geht von Börse

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.