© VIG

Polen-Expansion: C-Quadrat und VIG starten Asset Manager

Insider Nº370 / 20 14.8.2020 News

Die C-Quadrat Investment AG (C-Quadrat) und die polnischen Versicherungsgesellschaften der Vienna Insurance Group AG (VIG) wollen den Markt in Polen erobern und haben dafür einen gemeinsamen Asset Manager gegründet. Das Vorhaben der beiden Unternehmen fokussiert sich auf den Verkauf von Wertpapierdienstleistungen und Investmentfonds. Harald (Riener), Vorstandsmitglied der VIG zeigt sich überzeugt:

„Eine eigene Vermögensverwaltungsgesellschaft in Polen bietet uns größere Möglichkeiten, ein breites Angebot an Spar- und Investmentprodukten zu schaffen.“

Eines ist klar, Polen gilt seit Jahren als sehr dynamisch und aufstrebend und lockt einige Unternehmen mit einem riesigen Markt an. Hier will jeder ein Stück vom Kuchen haben. Ist ja auch verständlich. Dennoch will auch gesagt sein, dass es nicht einfach ist in Polen zu bestehen (siehe Raiffeisen Polbank oder Unicredit). Gerade deshalb finde ich es wirklich schlau von der VIG, es gemeinsam mit C-Quadrat zu probieren.

Konflikt: FMA will Manager von Autobank abberufen
262.500 Euro Strafe: Buwog wegen Marktmissbrauch verurteilt
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Aufruhr: N26-Gründer verhindern Betriebsrat
Kreditausfälle: Situation laut Accenture schlimmer als in Finanzkrise

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.