© Martin Juen / SEPA.Media / picturedesk.com

Ibiza-U-Ausschuss: Schaulaufen der Wirtschaftsprominenz

Insider Nº517 / 20 26.11.2020 News

Wenn man diese Tage Wirtschaftsprominenz treffen will, dann ist der Ibiza-U-Ausschuss der richtige Ort dafür. Im Fokus der Befragungen stehen meist die Verflechtungen mit der Politik. Nach Rene (Benko), Hans Peter (Haselsteiner), Stefan (Pierer) oder Klaus (Ortner) ist heute Bankerin und ÖBAG-Aufsichtsrätin Susanne (Höllinger) vor Ort. Sie soll aufklären, ob die Besetzung von Thomas (Schmid) als ÖBAG-Alleinvorstand mit der Bestellung von Peter (Sidlo) zum Finanzvorstand der Casinos Austria verknüpft war. Als weitere Auskunftsperson im U-Ausschuss ist Andritz-Vorstandsvorsitzender Wolfgang (Leitner) geladen. Hier geht es um das Stiftungsrecht. Mein Fazit: Viel Show, wenig Wirkung, aber ein guter Platz zum Networken.

KTM im Rausch: MotoGP wird für Pierer zum Erfolg
Online-Sparen: Spitzenzinssatz für Tagesgeld
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Online-Bank N26: Team in Wien wird verdoppelt
Wiener Börse: Länger handeln ab Dezember
1

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.