© Börsianer

Addiko Bank: Der Nächste bitte!

Insider Nº125 / 21 26.3.2021 News

Der Nächste, bitte! Die Addiko Bank AG hat wahrlich kein Glück mit ihren CEOs. Ende Mai 2021 verlassen Vorstandsvorsitzender Csongor (Nemeth) sowie Risiko- und Finanzvorstand Markus Krause die Bank genau ein Jahr, nachdem sie die Positionen eingenommen hatten (lies hier nach). Der Verschleiß ist nicht ohne! Neuer Vorstandschef wird Herbert (Juranek), der aktuell im Aufsichtsrat stellvertretender Vorsitzende ist und dieses Amt Ende April zurücklegen wird. Herbert, aktuell Partner bei Q Advisers (haben mit QC Ventures eine Venture-Capital Plattform), kennst du bestimmt noch aus seiner Zeit als IT-Vorstand bei der Erste Group Bank AG. Dort war er übrigens gemeinsam mit dem jetzigen Erste-Boss Bernhard (Spalt) vor 14 Jahren unter der Ära Andreas (Treichl).

Immofinanz macht ernst: Verbessertes Angebot für S Immo
Premiere: Verbund platziert Bond im Einklang mit EU Taxonomie
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Auf Wiederluege: Reiche Credit Suisse-Kunden sollen zur LLB wechseln
Konsolidierung: Schelhammer und Capital Bank vor Fusion

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.