© Helmut Ettl (FMA) ist ein Fan des Whistleblower-Tools.

Wer hat wen angerufen?: Doskozil gegen FMA-Vorstand

Insider Nº167 / 21 21.4.2021 News

Wer hat wen angerufen? Darüber streiten der burgenländischen Landeshauptmannes Hans Peter (Doskozil) und der SPÖ-nahe Vorstand der Finanzmarktaufsicht Helmut (Ettl) in der Causa Commerzialbank Mattersburg – beide haben im Untersuchungsausschuss unterschiedle Angaben gemacht (siehe Protokoll). Die Staatsanwaltschaft hat nun beide Handys ausgewertet. Es geht um den Vorwurf der Falschaussage im U-Ausschuss, wer, wen, wann im Laufe des Tages (am Abend wurde die Schieflage der Bank öffentlich) informiert hat und ein Amtsgeheimnis verraten hat. Ich halte die Frage hingegen für irrelevant, zentral ist doch, ob jemand einen Schaden angerichtet hat. Fix ist, es wird wie berichtet nach einem (politisch) Schuldigen gesucht. Helmut ist hier wohl ein leichtes Opfer für den Landeshauptmann. Die Bankenprüfung liegt eigentlich bei der Österreichischen Nationalbibliothek.

OMV: Handelsblatt-Journalist übernimmt Kommunikation
Climate Action: Börsianer Baum-Pflanz-Challenge startet
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Wirecard-Geschäfte: Bafin zeigt Investor Alex Schütz an
Wirtschaftskammer: House of Fees

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.