© Börsianer

Noch ein Shopper: Aufsichtsrat kauft Mayr-Melnhof Aktien

Insider Nº361 / 21 16.9.2021 News

Aller guten Dinge sind drei: Nun hat Aufsichtsratschef Rainer (Zellner) als dritter Manager der Mayr-Melnhof Karton AG Aktien des eigenen Unternehmens gekauft. Ein Zeichen, dass das Management von der eigenen Strategie (klick hier) überzeugt ist, super!
Du erinnerst dich bestimmt: Rainer war mehr als 20 Jahre lang sehr erfolgreicher Vorstandvorsitzender der Semperit AG Holding.

Rainer hat sich 2.500 Aktien zu einem Gesamtwert von 437.500 Euro gekauft – eine Summe, die sich sehen lassen kann! Damit schließt er sich Vorstandschef Peter (Oswald) und Aufsichtsratsmitglied Nikolaus (Ankershofen) an, die beide ebenfalls zugelangt haben (lies hier).

Ist die Aktie auch für dich interessant (aktueller Kurs bei 174,60 Euro)?

Sensation: Commerzbank will Erste-Vorstand Schaufler
Börsianer Roadshow: Der Aufschwung ist intakt
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Hygiene Austria: Lenzing hat keine Angst vor Klagen
Assetmanager: Diverse Teams erzielen mehr Rendite

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.