© © www.lukasbezila.com

Frischer Wind: Neue CFOs bei Bank Austria und Kommunalkredit

Insider Nº60 / 22 16.2.2022 News

Ab März 2022 wird Philipp (Gamauf) die Finanzagenden der Unicredit Bank Austria AG verantworten. Er folgt auf Finanzvorstand Gregor (Hofstätter-Pobst), der die Bank verlässt. Ich finde es immer wieder gut, wenn ab und zu aus den eigenen Reihen besetzt wird (vom Tellerwäscher zum Millionär sozusagen). Philipp ist seit 2005 bei der Bankengruppe und war in verschiedenen Positionen und Ländern eingesetzt, zuletzt war er Finanzvorstand der Unicredit in Rumänien. Dem nicht genug, zieht auch bei der Kommunalkredit Austria AG ab April 2022 mit Claudia (Wieser) eine neue Finanzvorständin in die Führungsriege der Bank ein, auch sie kommt aus den eigenen Reihen. Vorstandschef Bernd (Fislage) war bisher für die Finanzen des Kommunalfinanzieres verantwortlich. Hier habe ich Philipp und Claudia für dich, denen ich viel Erfolg wünsche:

Unicredit Bank Austria AG

fotowagner

Kommunikation: OMV holt sich Verstärkung
25.5% Prämie für Flughafen Wien-Aktien
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
ATX tiefrot: RBI-Aktie verliert massiv wegen Ukraine-Krise
Arbeitskräfte gesucht: Die Leiden der AT&S

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.