Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com

Zeit zu gehen: Bawag-Chef Haynes tritt zurück

Insider Nº63 / 17 9.3.2017 Alert

Der Chef der Bawag PSK, Byron (Haynes) nimmt den Hut. Er verlässt die Bank nach einem Rekordjahr auf eigenen Wunsch per Jahresende. Anas Abuzaakouk, derzeit Finanzvorstand der Bawag PSK, wird ab sofort als Co-CEO fungieren und danach das Amt von Byron übernehmen. Der Brite hat in den letzten Jahren (er war seit 2012 an Board) bei der ehemaligen „Arbeiterbank“ ordentlich aufgeräumt und tolle Ergebnisse erzielt. Ich bedauere daher seinen Abgang. Über die Gründe hält er sich bedeckt. Es ist noch gar nicht so lange her, da hat ihm die Aufsicht einen Millionen-Bonus abgeschossen. Darüber war er sicher nicht erfreut. Auf seine Performance bei der Bawag PSK ist er aber zurecht sehr stolz:

„Ich bin äußerst stolz, dass es
so gut gelungen ist, die Bawag PSK zu einer der ertragsstärksten und am besten kapitalisierten Banken
Europas zu machen.“

https://twitter.com/at_trend/status/839808696754503685

Strabag-Anteil: Uniqa vor Teilverkauf
Keine Tabus: Türkei-Exit als Option für Post-Chef
Kapitalerhöhung: Voestalpine sichert Mitarbeiter ab
Heliskiing: Wiener Investmentbanker verunglückt
Über 90 Prozent: Delisting von BWT wird konkreter
Fusion Sparda und Volksbank: Marke bleibt erhalten
Aktienkauf: S Immo bald Großaktionär bei Immofinanz
Zeitmangel: OMV fordert von Aufsichtsräten Opfer
Glücklos agiert: Semperit CEO tritt zurück
Inserate: Petrus Advisers erhöht Druck auf Immofinanz
Fauler Kompromiss: RHI-Aktie weiter in Wien handelbar
BWT vor Expansion: Formel 1 als neue Bühne
Absage von S Immo: Kein Merger mit Immofinanz und CA Immo
Neue Aufseher: Österreicher kontrollieren Deutsche Bank
Strabag gegen Rapid: Schade um das Vorzeigeprojekt
Mehr Geld gefordert: Aufmarsch der Banker
Klotz am Bein: Generali Bank stellt Geschäft ein
Wolford-Finanzen: Laufmasche wird größer
Ausgesprudelt: Schlumberger geht von Wiener Börse
Großinvestor geoutet: BUAK investiert 530 Millionen in Wertpapiere
Rochade: Offizier wird neuer Chef von Semperit
Abfindung: Nimmt Vonovia die Conwert von der Börse?
Zu wenig Infos: Cleen Energy drängt an Wiener Börse
Bankenregulierung: Cernko will Dialog statt Reform
Mehr Geld: Einigung bei Gehälter für Banker
Halbgare Lösung: Spekulationsverbot für Bund
Kampfansage: Schelhammer launcht neue Direktbank Dad.at

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.