Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Börsianer

Gefloppter Deal: Köpferollen bei Post

Insider Nº366 / 18 18.12.2018 News

Dass Post-Vorstand Walter (Hitziger) seinen Hut nehmen muss, finde ich eine kleine Sensation. In den Medien war über ein Köpferollen bei der Österreichische Post AG wegen des gefloppten Deals mit der Fintech Group AG (lies hier nach) spekuliert worden. Wann, sei ehrlich, finden angesagte Sensationen aber wirklich statt? Der Aufsichtsrat der Post hat jetzt mit Walter (er war 14 Jahre im Unternehmen) in einer gestrigen Sondersitzung (Details findest du hier) eine einvernehmliche Auflösung seines Vertrags mit Ende des Jahres vereinbart.

Walter war für das Filialnetz und die Bankdienstleistungen verantwortlich. Post-Vorstandschef Georg (Pölzl) wird Walter in dieser Hinsicht beerben. Ob das die Aktionäre der Post befriedigt, werden wir bald merken. Die Post-Aktie hat in den vergangenen zwei Wochen fast zehn Prozent verloren. Hier siehst du den einstigen Vierer-Vorstand (Walter ist der zweite von rechts) – das waren noch bessere Zeiten!

© klemens horvath

Die für mich zwei wichtigsten Fragen zu den Aktien der Fintech-Group (Post hat 35 Millionen Euro dafür gezahlt) und zum Filialnetz werden in der Aussendung der Post nicht erwähnt. Post-Sprecher Michael (Homola) sagt mir aber, dass ein möglicher Post-Partner (Suche nach Finanzdienstleister geht weiter) im Aufsichtsrat besprochen wurde. Die 1,225 Millionen Aktien der Fintech Group AG bleiben im Aktienportfolio der Post und sollen einstweilen nicht veräußert werden.

B&C-Stiftung: Wenn die stille Zeit endlich einmal ruhiger wär
Neue Steuer: Rumänien will Geld von Erste und RBI
Wiener Börse: Starke Umsätze und ein Wermutstropfen
Cyan-Orange-Deal: C-Quadrat Gründer hat Händchen fürs Geschäft
Margenstark: Bawag baut sich neues Ökosystem
Stelldichein: Hochfinanz im Europa-Dialog
2018, Oida! Das Jahr der Superlative

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.