Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Österreichische Post AG

Short gestellt: Fondshäuser zweifeln bei Post-Aktie

Insider Nº192 / 19 9.7.2019 News

Der Aktie der Österreichische Post AG wird zum Start ins dritte Quartal wenig Vertrauen entgegengebracht. Wie ich lese, wetten derzeit gleich drei Fondsgesellschaften bei der Post-Aktie auf Kursrückgänge. Insgesamt handelt es sich um Aktien im Wert von 42,89 Millionen Euro die von der Bodenholm Capital AB, der Gladstone Capital Management LLP und der GLG Partner LP auf Short gestellt wurden.

Den Zeitpunkt finde ich doch etwas verwunderlich. Das letzte Jahr war zwar von Turbulenzen (lies hier mehr) bei der Post geprägt. Gerade die letzten Monate wurde Post-Vorstandschef Georg (Pölzl) und sein Team von Negativschlagzeilen aber eher wieder verschont. Der Aktienkurs gibt den Zweiflern jedoch recht, seit Mitte April 2019 ist die Post-Aktie auf Fallkurs (von 38,5 Euro auf 30,5 Euro).

Seelenheil statt spitzer Feder: Höller wird Therapeut
Schnäppchen: Addiko Bank kommt günstig an die Börse
Gestohlenes Geld: FACC mit Teilerfolg
Schwache Lobby: Finanzindustrie im Dornröschenschlaf
Dritter im Bunde: Addiko Bank mit Kursgewinn
Eine Frage der Bildung: Was macht eigentlich die Börse?
Konjunktur: Börse top trotz negativer Indikatoren
Schoellerbank-Rochaden: Hengl löst Witt-Dörring ab
Im Fadenkreuz: FMA prüft Bank Winter
Sponsoring: RLB OÖ sichert sich Fußball-Stadion
Gewollte Kluft: Warum die Armen ärmer werden
Gründergeist ade?: Pioneers Festival ist Geschichte
Schnäppchen: Zumtobel-Vorstand greift ordentlich zu
Neue Prospektpflicht: KMU profitieren
Vollgas bei Vorsorge: Porsche kooperiert mit Spängler
Modern Banking: N26 tüftelt künftig im Wexelerate
Erholungsreif: Wolford sucht das Nadelöhr
300 Millionen: Voestalpine holt sich Geld von EIB
Banken im Visier: FMA schaut bei Krediten genauer hin
Abflug?: Jäger liebäugelt mit Flughafen München
Schlagabtausch: Top-Ökonomen diskutieren auf Twitter
Mehr Macht: Familie Zumtobel erstarkt im Aufsichtsrat
Flughafen-Vorstand: Jäger bleibt doch in Wien
Politik in der Pflicht: Treichl für Finanzbildung ab Volksschule

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.