Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Georg Wilke

Keine Überraschung: Thomas Schmid wird ÖBAG-Boss

Insider Nº78 / 19 27.3.2019 News

Die Spatzen haben es seit Monaten (!) von den Dächern gepfiffen. Thomas (Schmid), wird Alleinvorstand der Österreichischen Beteiligungs AG (ÖBAG). Diese Besetzung ist für mich wirklich keine Überraschung. Ein vier Augen-Prinzip im Vorstand wäre mir aber  lieber gewesen. Zur deiner Erinnerung: Die ÖBAG kontrolliert   Staatesbeteiligungen wie OMV AG, A1 Telekom Austria AG sowie Oesterreichische Post AG.

Der erst kürzlich bestellte (lies hier nach) Aufsichtsratschef Helmut (Kern) begründet seine Entscheidung damit, dass sich Thomas allein wegen seiner Präsenz und Arbeit als Kabinettschef und Generalsekretär im Finanzministerium mit „allen wichtigen Aspekten der Beteiligungen bestens vertraut“ ist. Ich bin gespannt, ob Thomas (klick hier) diesen hohen Erwartungen gerecht wird. Von mir erhält er einen Vetrauensvorschuss.

Das haben Verbund-Aufsichtsratschef Gerhard (Roiss) und OMV-Oberaufseher Peter (Löscher) anders gesehen. Die beiden sehen in dem aktiveren Beteiligungsmanagement durch die ÖBAG eine verstärkte Einflußnahme und haben das Handtuch geworfen.

Diversität: Wienerberger holt Frau in Vorstand
Finanzbildung: FMA definiert ihr ABC

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.