Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© RBI

Übernahme-Prozess: RBI will in Osteuropa zukaufen

Insider Nº329 / 19 15.11.2019 News

Ich finde es spannend, dass die österreichischen Banken wieder in Osteuropa zukaufen wollen. Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) hat ihr Auge auf die serbischen Komercijalna banka geworfen, die Erste Group Bank AG ist an der polnischen MBank (ich hatte dir hier berichtet) interessiert. Der zukünftige Erste-Vorstandschef Bernhard (Spalt) hat den Willen zum Kauf bereits bestätigt, RBI-Boss Johann (Strobl) druckst da noch etwas herum und wollte Serbien nicht nennen, bestätigte aber einen M&A-Prozess. „Es ist zu früh zu sagen, wann der Kauf abgeschlossen sein wird. Derzeit ist sehr viel los in unserem Marktgebiet. Es ist kein riesiges Investment, aber groß genug, um Auswirkungen auf unsere Kapitalquoten zu haben“, meinte Johann gestern im Analysten-Call.

Derzeit ist die RBI Nummer fünf in Serbien mit 0,8 Millionen Kunden. Im zweiten Quartal 2019 kostete die Konvertierung von Franken-Krediten in Serbien die RBI drei Millionen Euro.

Casinos-Skandal: Gechattet auf Kosten der Republik
Geburtstags-Sause: 60 Jahre Heinrich Schaller
Land des Privat Bankings: Spängler Bank staubt Sieg ab
Börsianer Salon: Nachhaltige Premiere mit Pfiff
Addiko Bank zahlt drauf: Das Übel der Schweizer Franken
Meinl Bank: Deja vu und Imageschaden
Lizenzentzug aufgehoben: Knalleffekt bei Ex-Meinl-Bank
ATX Total Return: Neuer Leitindex für Wiener Börse
Vor Gericht: Bank Austria und Oberbank im Gefecht
28.000 Euro: FMA straft Amundi Austria ab
Fusion: Gespräche zwischen Immofinanz und S Immo geplatzt
Eingenetzt: Allianz-Banker neuer Rapid-Präsident
Whistleblower: Alte Hasen verlassen die Allianz-Gruppe
FACC geht leer aus: Klage gegen Ex-Vorstand abgewiesen
Immofinanz: Sonderprüfung in letzter Instanz abgewiesen
Raiffeisen im Glück: IPO der Software One bringt Millionen
Demo vor OMV: Eure Tage sind gezählt!

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.