Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© HANS PUNZ / APA / picturedesk.com

Robert Holzmann: Wollte man OeNB-Chef in die Falle locken?

Exklusiv Insider Nº283 / 19 7.10.2019 News

Umstrittene Personalentscheidung haben in der Nationalbank (OeNB) in den vergangenen Tagen für Wirbel gesorgt. Gouverneur Robert (Holzmann) hatte ohne Rücksprache mit Direktorium und Generalrat drei Führungskräfte laut Kritiker „eiskalt“ abmontiert. Wie mir mehrere OeNB-Insider exklusiv berichten soll die Ursache dafür in einer Falle liegen, die man (einen konkreten Zusammenhang mit den drei Personen möchte ich nicht herstellen) „dem Neuen“ Robert stellen wollte.

Heikles Dokument

Man habe Robert wie üblich, einen Stapel Dokumente zur Unterschrift vorgelegt. Ein Papier aus dem Stapel stieß bei Robert allerdings auf Unverständnis und erweckte sein Misstrauen. Der Gouverneur ließ es rechtlich prüfen. Laut Juristen hätte seine Unterschrift auf diesem Papier für ihn strafrechtliche Auswirkungen gehabt. Die Folgen des Vertrauensbruches sind medial dokumentiert. Die OeNB wollte mir dazu keine Stellungnahme abgeben. Robert hat sich mittlerweile

„für die Wolken, die in den letzten Tagen über der OeNB gestanden sind“,

entschuldigt und vor allem die Kündigung der Personalchefin Susanna (Konrad-El Ghazi) wieder zurückgenommen. Ob sich die Aufregung tatsächlich so schnell legt darf bezweifelt werden. Die Machtspiele zwischen den Kräften von ÖVP, SPÖ und FPÖ in der (politisch unabhängigen) OeNB sind voll im Gange. Ich hoffe man zerstört damit nicht das Vertrauen in die für den Kapitalmarkt so wichtige Institution.

Vor Absprung: Wolford-CEO Dreher vor Abgang
Hürde zu groß: Vorerst keine Osram-Übernahme für AMS
Gigantische Nachfrage: S Immo platziert Anleihe
Unicredit-Pläne: Bank Austria muss sich warm anziehen
Buwog-Prozess: Ettenauer sichtlich angefressen
Verspätete Ad-Hoc: 105.000 Euro Strafe für Sanochemia
Marktkreise: Bank Austria in deutsche Auslandsholding
Gutes Zeitfenster: UBM will bis zu 120 Millionen
Showdown: Bank Austria vs. 3 Banken startet im November
Teilexit von AWS: Großes Interesse an Marinomed
Höhenluft: Erste Group mietet sich einen Turm
Vakanter Chefsessel: Anadi Bank braucht neuen CEO
Neuanlauf: AMS will weiter Geschichte schreiben
Aktienrückkauf: Bawag muss Aktionäre überzeugen
Ära zu Ende: Erste Bank gibt Puck beim Eishockey ab
ÖBAG-Forum: Aufsichtsräte und Chauffeure
FMA-Prüfung: Auch Lehrer können durchfallen
Wiener Privatbank: Anadi-CEO wird Vorstandschef
Zufall oder Strategie?: Oberbank kauft eigene Aktien
Stress in Übersee: Maori wollen OMV-Chef Seele klagen
Sprengung statt Überfall: Diebe satteln um
Eco feiert Jubiläum: 40 Jahre und kein bisschen leise
Back to the roots: Ronny Pecik schlägt bei S Immo zu
3 Millionen Datensätze: Unicredit wird Cyberopfer
Datenschutz: Post droht Millionenstrafe
Rochaden: Wolford-CEO Dreher tritt zurück
Delisting gescheitert: Ein Hauch von Meinl bleibt an Wiener Börse
Übernahme: Erste Group an M-Bank interessiert
Comdirect: Investor Umek kontert Commerzbank
Weltspartag: Österreichs Anleger sparen sich arm

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.