Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9

Vertrauen missbraucht: Banker tötet Kundin mit geldgefüllter Socke

Insider Nº265 / 19 19.9.2019 News

Du hast sicher die skurrille Geschichte mit der erschlagenen Pensionistin aus Edlitz in Niederösterreich mitbekommen. Die Tatwaffe war eine mit Münzen gefüllte Socke. Der Täter (Name der Redaktion bekannt), der auf der Flucht auf der Autobahn von einem LKW erfasst wurde,kommt aus der Finanzbranche. Er soll ihr Bankberater (lies hier nach) oder zumindest in einer geschäftlichen Beziehung mit ihr gewesen sein. Wie ich höre, kommt er aus dem Private Banking einer großen heimischen Bank. Da kommt mir das Gruseln.

Der Verdächtige (61 Jahre alt) zeigt sich geständig (lies hier nach). Die Geschichte ist so schräg, dass sie aus einem schlechten Film stammen könnte. Ich hoffe, der Fall wird restlos aufgeklärt!

TV-Tipp: Die unheimliche Macht von Blackrock
Parteien mit Spendierhosen: Wahlkampf auf Pump
Börsen-Oma: Kult-Anlegerin auf Besuch in Wien
Baustelle Wolford: Finanzchefin Kurz geht
Börsianer Festival: Das Programm fährt ein
Hohe Nachfrage: RBI emittiert Green Bond
Nägel mit Köpfen: Valneva sagt Adieu zu Wien
Fonds: Finaler Schlussstrich bei HSBC
OeNB-Chef: Finanzbildung statt Niedrigzinspolitik
Börsianer Festival: Spannende Panels, fröhliche Party
NR-Wahl: Was bedeutet das Ergebnis für den Kapitalmarkt?
Machtspiele in der OeNB: Wirbel um Personalchefin

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.