Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9

Deal in Overtime: Bet-at-home.com wird Titelsponsor von Eishockey-Liga

Insider Nº163 / 20 21.4.2020 News

Die börsennotierte Bet-at-home.com AG wird neuer Titelsponsor der höchsten Eishockey-Liga in Österreich. Der Vertrag mit dem Linzer Online-Wettanbieter wurde vorerst für drei Saisonen abgeschlossen. Die Erste Bank Österreich hatte nach 17 Jahren als Namenssponsor den Vertrag nicht mehr verlängert. Der ehemalige Erste-Vorstand Gernot (Mittendorfer) fungiert nach wie vor als Verbandspräsident.

Ich denke für die Bet-at-home.com AG ist es ein guter Deal, für die Liga in einer schwierigen Situation auch. Ich kann mich gut erinnern, bereits beim Trikotsponsoring von Herta BSC Berlin hat man einst einen sehr attraktiven Vertrag abgeschlossen. Die Linzer haben da stets ein gutes Händchen. Ebenso für die legendären TV-Spots (siehe unten). Was nicht viele wissen, die Gründer Jochen (Dickinger) und Franz (Ömer) sind bis heute echte Börsianer.

Corona-Krise: Sozialismus wird uns nicht retten
Poker: Oberbank, BKS und BTV zahlen doch Dividende
Aktien platziert: Fabasoft veräußert eigene Aktien
Starwood schlägt zu: Aktien von CA Immo begehrt
Comeback in Krise: Boom bei Onlinebrokern
FMA: Suche nach Vorstand auf Zielgerade
Knalleffekt: Ronny Pecik wird CEO der Immofinanz
Robert Holzmann: Virus, Virus, gib mir meinen Friseur wieder
Prämiere: Wienerberger trommelt für virtuelle HV
Klimalobby erwacht: EVN begibt ersten grünen Schuldschein
Dealmaker: So tickt der neue Immofinanz-Boss
Revidierte Prognosen: Die neue Normalität in der Finanzbranche
Coronakrise: Shutdown für Mateschitz Schuss ins Knie
In­dis­kre­ti­on: Aufregung um Novomatic-Gründer Graf
Tolle Geste: C-Quadrat spendet 230.000 Gesichtsmasken
Rasantes Wachstum: Nachhaltige Fonds legen stark zu
Kosten runter: Steirische Banken verschmelzen
Aufreger: Kritik an Wirecard wegen KPMG-Bericht
Minus 40 Prozent: Dividenen werden rasiert
Basketball: Bet-at-home.com spielt groß auf
Corona-Krise: RLB OÖ legt Zahlen auf den Tisch
Grüne Investments: Kest-Befreiung kommt 2020 nicht
Lufthansa: Gutes Geschäft für Republik Österreich
Kündigung: Eine Brücke wird für Porr zum Aufreger
Fondsbranche: Weltfondstag gibts nur in guten Zeiten
Allianz Österreich: Deal mit Erste Group und Grawe
Millionenklage: Oberbank-Vorstand im Visier der Bank Austria

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.