Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© MIGUEL MEDINA / AFP / picturedesk.com

Coronavirus: Erster Banker bei Unicredit infiziert

Insider Nº61 / 20 28.2.2020 News

Bei der Unicredit hat sich der erste Banker in Mailand mit dem Coronavirus infiziert. Mitarbeiter des betroffenen Bankers werden für 14 Tage isoliert. Die Bank hat in den vergangenen Tagen bereits teilweise drastische Maßnahme getroffen. So dürfen sich Unicredit-CEO Jean (Pierre Mustier) und sein Vize nicht mehr im gleichen Gebäude aufhalten und natürlich auch keine gemeinsamen Meetings abhalten. Auch in Österreich haben die die Banken Vorsichtsmaßnahmen getroffen. So wurden bei der Erste Group Bank AG das Umarmen und Händeschütteln untersagt sowie Desinfektionsspender in den Erste-Bank-Filialen installiert. Dienstreisen werden in der Branche bereits auf ein Minimum reduziert. Bei der Raiffeisen arbeiten zahlreiche Mitarbeiter von Zuhause. Bei der Bawag Group AG sowie anderen Instituten gab es Krisensitzungen und es wurden fleißig Notfallspläne geschmiedet. Hier geht es um die Schließung von Gebäuden bis zum Ausfall und Isolation ganzer Abteilung bei möglichen Verdachtsfällen. Ich meine: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Coronavirus: ETF als Brandbeschleuniger der Wiener Börse?

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.