Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9

Eurozone vor Kollaps: US-Ökonom Roubini sieht rot

Insider Nº227 / 20 21.5.2020 News

Der US-Starökonom Nouriel (Roubini) warnt vor einem Kollaps der Eurozone infolge der Coronavirus-Krise. Da habe ich sofort ein Dejavu und denke an 2009. Damals hatte ebenfalls ein sehr bekannter US-Ökonom Paul (Krugman) geschrieben, dass Österreich nach Island und Irland das Land mit dem größten Risiko einer Staatspleite sei. Das war damals für uns ein Skandal! Jetzt warnt Nouriel vor einer Staatspleite von Italien, was mir schon realistisch erscheint. Das sehen auch Angela (Merkel) und Frankreichs Präsident Emmanuel (Macron) so. Sie fordern de facto Eurobonds im Umfang von 500 Milliarden Euro. Das Geld soll an die am stärksten von der Coronakrise betroffenen EU-Länder fließen. Das wäre Italien und Spanien. Dies lehnt Österreich, Niederlande, Dänemark und Schweden bisher strikt ab. Ich bin hier ebenfalls skeptisch. Aber auch den „Starökonomen“ sollte man nicht zu viel Glauben schenken. Manchmal ist Meinung ein Geschäft. Die Amerikaner reden Europa immer wieder schwach.

Vorbildfunktion: Deutsche führen fixen CO2-Preis ein
Höheres Risiko: Corona verhagelt Ergebnis der Uniqa
Viel Lärm um nichts: OMV-Chef Seele entlastet
Aufregung: Bank Austria Kunden müssen Fiebermessen
Nachverhandelt: Benko zieht Schweizer-Megadeal durch
400 Abstimmungen: EAM steigert aktives Engagement
Zeitbombe: Pensionen kosten uns 1,1 Milliarde mehr
Wiener Börse: Der ATX hat ein Problem
Umbruch: CEO und CFO verlassen Addiko Bank
Börsianer Roadshow: Qualitätsaktien als Krisen-Investments
FMA straft: Raiffeisen Reutte blecht 35.000 Euro
Nach Kritik: Wechsel an Spitze der Uniqa-Stiftung
Gagenkaiser: Seele stoßt den Bawag-CEO vom Thron
Nach Handelstopp: European Lithium schließt Partnerschaft
2,5 Millionen: Wirecard-Boss kauft eigene Aktien
Immo-Business: Trotz Corona läuft es operativ

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.