© Börsianer

CA Immo: US-Investor kauft massiv Aktien zu

Insider Nº1 / 23 9.1.2023 News

Im alten Jahr haben mich Immofinanz AG und S Immo AG ganz schön auf Trab gehalten (lies hier nach), im neuen Jahr meldet sich die CA Immo AG zurück ins Rampenlicht. US-Großinvestor Starwood Capital (hält offiziell 59 Prozent) hat vor kurzem 7,37 Millionen Euro in die Hand genommen und dafür 276.000 Aktien der CA Immo AG für durchschnittlich 26,43 Euro eingekauft. Auch auf diesem Weg lässt sich Schritt für Schritt eine Komplettübernahme vollziehen. Die CA Immo AG hat kurz vor Weihnachten ihre rumänische Plattform drei Prozent unter Buchwert verkauft. Die Aktie verlor in den vergangenen drei Jahren 26,35 Prozent an Wert, Starwood Capital ist seit Herbst 2018 Großinvestor. Nur wer wirklich schon lange investiert ist, hat auf 10-Jahressicht 9,77 Prozent pro Jahr eingesackt. Die Aktie notiert (27,09 Euro) aktuell (und wie immer eigentlich) weit unter dem Net Asset Value in Höhe von 35,04 Euro.

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.