© SPö Wien

Wiener Sozialisten: Helikopter-Geld soll Wirte retten

Insider Nº208 / 20 14.5.2020 News

Der Sozialismus und Wahlgeschenke sollen unsere Wirtschaft retten. Dass ich nicht lache! Wiens Bürgermeister Michael (Ludwig) will die Wiener Wirte unterstützen und die Bevölkerung gut stimmen: Pro Haushalt gibt es 25 bis 50 Euro. Es gibt mittlerweile zahlreiche ähnliche Ideen von Politikern, Branchen wie den Tourismus oder die Gastronomie, mit Helikopter-Geld, wie wir es an der Börse nennen, zu unterstützen. Nachhaltig fördert es den Konsum sicher nicht. Das sind Wahlzuckerl, die wir mit unserem Steuergeld selbst bezahlen. Wie ich zu Helikopter-Geld stehe, habe ich dir vor einigen Wochen berichtet. Ökonomisch ist es sehr umstritten.

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.