Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9

Fonds: Finaler Schlussstrich bei HSBC

Exklusiv Insider Nº273 / 19 26.9.2019 News

Wie ich gestern am „Börsianer Festival 19“ erfahren habe, schließt die HSBC Global Asset Management (Österreich) ihre Pforten. Sie wurde 2008 gegründet, unter der damaligen Leitung von Franz (Bartmann), der das Unternehmen 2011 verließ. Die jetzigen Mitglieder des kleinen, aber feinen Experten-Teams in Wien haben bereits ihre Kündigungsschreiben erhalten.

Dabei haben Ko-Geschäftsführer Gerfried (Krifka) als auch Alexander (Viski Hanka) und Bernhard (Kriendlhofer) schon einmal einen Umbruch in der heimischen Fondsbranche erlebt. Alle drei Finanzprofis waren bei der Volksbank Investment KAG tätig, die 2015 von der deutschen Union Investment Austria  übernommen wurde. Und damit setzt sich die Schrumpfkur am heimischen Finanzmarkt wohl ein Stück weiter fort. Wie ich aus der Branche vernehme, geben die Niedrigzinsen (Nullzinsen) den Fondsgesellschaften den Garaus.

OeNB-Chef: Finanzbildung statt Niedrigzinspolitik
Börsianer Festival: Spannende Panels, fröhliche Party
NR-Wahl: Was bedeutet das Ergebnis für den Kapitalmarkt?
Machtspiele in der OeNB: Wirbel um Personalchefin
Zwist um Hirscher-Inserat: RBI und Erste Bank im Clinch
Poker vorbei: Unicredit gibt Rechte bei B&C auf
Gespräche laufen: Unis an Ex-Bawag-Zentrale interessiert
Franken-Kredite: Polen hängt RBI weiter nach

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.