Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Börsianer

Sonderprüfung abgelehnt: Etappensieg für Oberbank

Insider Nº33 / 20 5.2.2020 News

Die von der Unicredit Bank Austria AG gewünschte Sonderprüfung von Kapitalerhöhungen bei der Oberbank AG wird nicht durchgeführt (hier zur Vorgeschichte). Statt einer Aufstockung wird der Aufsichtsrat der Oberösterreicher zusätzlich ein zweites Mal verkleinert. Wenn du mich fragst, war  die gestrige außerordentliche Hauptversammlung (HV) ein klarer Etappensieg im Bankenkampf für Oberbank-Vorstandschef Franz (Gasselsberger).

Über tausend Aktionäre, so viele wie noch nie, hatten sich vorgemerkt ins Donauforum der Oberbank zu kommen. Getrieben vom Aufruf nach „Unabhängigkeit“, den Franz seit Monaten österreichweit in allen Medien platzierte. Doch auch wenn sie den Antrag abgelehnt haben ist das Thema noch nicht vom Tisch. Ich glaube die Unicredit Bank Austria wird wie bei der BKS Bank AG und Bank für Tirol und Vorarlberg AG (gehören wie Oberbank zur 3 Banken Gruppe) ihre Standpunkte noch vor Gericht darbringen wollen.

Verlustgeschäft: Das Kreuz mit dem Sparbuch
Tiefe Zinsen: CA Immo hebelt sich ins Glück
Lizenzentzug: Ex-Meinl-Bank wird abgewickelt

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.