Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Austrian

Zug statt Flug: Regionale Flughäfen benachteiligt

Insider Nº267 / 20 15.6.2020 News

In Zukunft werden die Austrian Airlines (AUA) kaum mehr eine Landeshauptstadt anfliegen. Grund dafür ist das in der AUA-Rettung festgelegte Prinzip „Zug statt Flug“, das für alle Strecken, die unter drei Stunden per Bahn erreichbar sind, gilt. Das kommt für die regionalen Flughafenbetreiber zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt und ist ein herber Schlag für die Geschäftswelt. Die regionalen Flughäfen gelten als wichtige Verkehrsknoten, um schnell und einfach die Hubs für wichtige Geschäftsreisen erreichen zu können.

Gutes Beispiel ist der Flughafen Salzburg, der im Jahre 2018 105.000 Passagiere mit der AUA beförderte. Davon sind 90 Prozent Umsteige-Passagiere, die geschäftlich unterwegs sind und jetzt gezwungen werden, auf alternative Transportwege umzusteigen.
Pressesprecher des Flughafen Salzburg, Alexander (Klaus) sagt mir, dass diese Entscheidung nicht ganz durchdacht sei. Er geht davon aus, dass ein Großteil auf alternative Carrier umsteigen und nur ein kleiner Bruchteil die Bahn beanspruchen wird.

Heute hat die AUA ihren Flugbetrieb wieder aufgenommen. Die Ein-Meter-Abstandsregelung funktioniert eigentlich ganz gut:

Exklusiv-Deal: Verbund will Gas-Pipeline-Geschäft der OMV
Wiener Börse: Ludwig Nießen verlässt Vorstand
Drogen-Causa: ÖBAG-Aufsichtsrat mauert
Contra Aufseher: Spalt will an Dividende festhalten
Übernahmefantasien: S Immo Aktionäre profitieren
Zäher Streit: Aras Kargo geht an Post
Nächster Mega-Deal: 980 Millionen Euro für Erber
Trotz Corona: Ein Mega-Deal jagt den nächsten
Ungeniert: Business as usual bei ÖBAG
Integration: RBI schluckt Investmentbank RCB
Schock: Milliardenverluste für Wirecard-Aktie
Dividende: Novomatic zahlt Graf 50 Millionen Euro
Wirecard-Affäre: DWS steigt aus und droht mit Klage
Turbo für Wirtschaft: Make APA Great Again
Opferrolle: Wirecard-Chef schwimmen Felle davon
Turbulenzen: Wirecard-CEO Markus Braun tritt zurück
Millionen-Darlehen: Raiffeisen finanziert Wirecard
Wieder Banküberfall: Sparkasse ausgeraubt
Wiener Börse Preis: Party einmal anders
Anleihe überzeichnet: OMV holt sich Kapital für Borealis
Wirecard-Affäre: Ex-CEO Markus Braun verhaftet
Börsianer Roadshow: Der Boom des Biotech erklärt
Stelldichein: Kapitalmarkt-Promis bei Buwog-Prozess
Supergau: Wirecard stellt Insolvenzantrag
Wirecard-Pleite: Starke Austro-Connection
Von Insidern angeschwärzt: FMA emittelt gegen AMS
Zarter Lichtblick: Zumtobel erntet erste Früchte

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.