© Börsianer

Börsianer Salon: So ticken kreative Köpfe

Insider Nº158 / 19 5.6.2019 Fotos

Gestern wurde beim 11. Börsianer Salon im Meinl am Graben über „IQ oder KI – Wie ticken kreative Köpfe?“ diskutiert. Das hochkarätig besetzte Podium begeisterte die Gäste! Der Tenor: Man sollte Mitarbeitern Zeit für Kreativität geben, sich mit jungen Menschen umgeben, die vor Ideen sprühen und keine Angst für Künstlicher Intelligenz haben, sondern sich viel mehr damit auseinandersetzen. Hier habe ich dir die besten Bilder der Veranstaltung zusammengesucht. Klick dich durch!

Neu am Thron: Müller vom Beamten zum Finanzminister
Binäres Trading: FMA stoppt Verkauf
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Re-Branding: Wiener Börse goes International
IPO-Alarm: Tojner dürfte Aluflexpack an die Börse bringen

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.