© Mayr-Melnhof Karton AG

Endless love: Aufsichtsrat der Mayr Melnhof kauft nach

Insider Nº367 / 21 22.9.2021 News

Die Liebe zu Mayr-Melnhof Karton AG Aktien scheint bei Aufsichtsratschef Rainer (Zellner) nicht enden wollend zu sein: Er hat schon wieder 2.500 Stück zu einem Gesamtwert von 430.000 Euro gekauft!
Somit hat er innerhalb von zwei Wochen zwei Mal zugeschlagen. Auch letzte Woche holte sich Rainer 2.500 Aktien zu einem (höheren) Wert von 437.500 Euro in sein Portfolio (klick hier). Ein Grund für das Nachkaufen ist sicherlich der gefallene Aktienkurs: Während Rainer seinen ersten Kauf zu einem Preis von 175 Euro pro Aktie tätigte, war sie beim seinem nächsten Shopper nur mehr 172 Euro wert. Aktuell liegt sie bei lediglich 168 Euro.

Ein Aktienkauf eines Managers ist natürlich immer ein positives Zeichen. Das Unternehmen muss jetzt zeigen, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist. Dann wird die Aktie auch wieder steigen.

 

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.