© Börsianer/Barbara Ster

Börsianer Salon: Wer zahlt die Zeche, Herr Trump?

Insider Nº326 / 18 7.11.2018 Fotos

Der 9. Börsianer Salon ging gestern im wunderschönen Ambiente im Meinl am Graben in Wien über die Bühne. Das hochkarätige Podium mit Krisenstratege Gerald (Karner), Heinzel-Holding-Finanzvorständin Barbara (Potisk-Eibensteiner), BDO-Partnerin Daniela (Heilinger) und Erste-Group-Chefvolkswirt Fritz (Mostböck) diskutierte mit dem Publikum über die aktuellen Handelskonflikte und natürlich US-Präsident Donald (Trump). Und gab Antworten, wer in Österreich dafür die Zeche zahlt. Hier habe ich dir die besten Bilder des Frühstück-Salons zusammengestellt. Klick dich durch!

Erste Group: Fondsgesellschaften fusioniert
OeNB-Ausschreibung: Nichts als Formalitäten
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Stresstest: Erste und Raiffeisen unter EU-Schnitt
Weltspartag: Unternehmer-Prominenz bei der RLB OÖ

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.