© Börsianer

Die Uhr tickt: Abgang von OMV-Chef Seele steht kurz bevor

Insider Nº212 / 21 31.5.2021 News

Der Abgang von OMV-CEO Rainer (Seele) ist beschlossene Sache. Nur noch der Zeitpunkt ist offen. Bis nächstes Jahr wird es allerdings nicht dauern! Insider gehen von einem sehr zeitnahen Wechsel an der OMV-Spitze aus. Auch Rainer ist dafür zu haben! Das würde natürlich für eine interne Nachfolgelösung sprechen. Einen ausländischen Top-CEO wird man wohl nicht bekommen, so wie man mit Rainer umgegangen ist.

Anfang Juni findet bereits die nächste Aufsichtsratssitzung statt. Hinter den Kulissen wird bereits intensiv verhandelt. Ich würde die Rolle von Großaktionär Mubadala nicht unterschätzen. Wirtschaftlich steht die OMV AG sehr erfolgreich da. Der Wechsel vom Öl- zum Chemiekonzern kommt bei den Investoren gut an. Das sieht man auch am steigenden Aktienkurs.

Alle anderen Themen sind Geplänkel und zu vernachlässigen. Öffentliche Zurufe von Grünen-Regierungspolitikern wie Werner (Kogler) oder Leonore (Gewessler) sind am Kapitalmarkt nicht gut angekommen und wären in Deutschland undenkbar. Sie schaden dem Konzern und damit auch den Aktionären.

Wer glaubt, dass sich Rainer nach dem OMV-Abgang nur mehr um seine geliebten Pflanzen kümmert, irrt. Das Interesse ist laut Marktreisen enorm. Es sollen ihm zahlreiche Angebote vorliegen.

OMV-Putsch: Ex-Aufsichtsrat Berndt watsch Kern und Betriebsrat ab
Immofinanz-Angebot: S-Immo-Vorstand rät Aktionären ab
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Jagd auf neue Aktien: Oekostrom-Aktionäre bleiben Konzern treu
Odebrecht-Skandal: Ex-Meinl-Bank-Vorstand Weinzierl verhaftet

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.