© BKA

Green Deal: Wieviel Klima steckt in Kurz?

Insider Nº214 / 21 1.6.2021 ESG

„Es ist möglich, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig die Wirtschaft zu stärken“ schreibt Bundeskanzler Sebastian (Kurz) in einem seiner seltenen Gastkommentare über den Klimaschutz im aktuellen „Börsianer Grün“.

„Um Klimaschutz und Wachstum zu vereinen, sollten wir auf dem besten Modell aufbauen, das die Menschheit hervorgebracht hat: der liberalen Demokratie, die auf freier Marktwirtschaft beruht“.

Die Einschätzung von Sebastian, verstehe ich. Allein mit Verboten und neuen Gesetzen werden wir die Menschen und Unternehmen nicht für eine Transformation motivieren können.

„Wir werden auch in absehbarer Zukunft produzieren, handeln und konsumieren sowie Strom, Heizung und Verkehr individuell nutzen.“ schreibt der Kanzler.

Der Schlüssel für eine grünere Welt, sei die Innovation.

Ich meine wir Europäer, als grüne Pioniere, sollten nicht nur jubeln, sondern nachdenken, denn der neue Führungsanspruch der USA in der Klimapolitik ist auch als Kampfansage zu verstehen. Es geht neben dem Klimaschutz um Wachstum, Jobs und Zukunftstechnologien. Hier dürfen wir uns als nachhaltige Vorreiter mit großartigen Unternehmen am Weltmarkt nicht die Schneid abkaufen lassen, sondern müssen selbstbewusster agieren.

Den ganzen Kommentar (Seite 16) habe ich hier für dich verlinkt.

Paukenschlag: Klima-Urteil gegen Shell
Die Uhr tickt: Abgang von OMV-Chef Seele steht kurz bevor
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
OMV-Putsch: Ex-Aufsichtsrat Berndt watsch Kern und Betriebsrat ab
Immofinanz-Angebot: S-Immo-Vorstand rät Aktionären ab

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.