© Semperit AG Holding

Karriereleiter: Semperit hat einen neuen CEO

Insider Nº3 / 22 10.1.2022 News

Das Jahr 2022 ist noch jung und trotzdem hat die Semperit AG Holding ab morgen mit Karl (Haider) bereits einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Wohl gemerkt, Karl (56 Jahre jung) besetzt die seit Ende September 2021 vakante Führungsposition – damals hatte Martin (Füllenbach) frühzeitig lebewohl gesagt – und wird nun Finanzchefin Petra (Preining) und COO Kristian (Brok) tatkräftig die strategische Arbeit abnehmen. Vielleicht kennst du Karl (er ist promovierter Chemiker) noch von seiner Vorstandstätigkeit bei der Voestalpine AG, zuletzt war er kaufmännischer Leiter bei Tata Steel Europe. Semperit-Aufsichtsratschef Herbert (Ortner) ist jedenfalls aus dem Häuschen und freut sich über den Neuzugang:

„Ich freue mich über die Zusammenarbeit mit einem ausgewiesenen Industrieexperten, …, der über alle Voraussetzungen verfügt, um die nächste Stufe der Transformation der Semperit-Gruppe … erfolgreich zu vollziehen.“

Viel Erfolg, Karl! Hier habe ich Karl in voller Blüte für dich:

Erwin Rachbauer

Immofinanz sagt njet: Angebot der S Immo zu niedrig
Betriebliche Vorsorge: Eine Win-win-Situation
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
2021: Gekko blickt zurück und schaut nach vorn
Immer wieder Schmid: Steuerdeal um Sigi Wolf

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.