© OMV AG

Kommunikation: OMV holt sich Verstärkung

Insider Nº59 / 22 15.2.2022 News

Die OMV AG hat mit Sylvia (Shin) eine Nachfolgerin für Hans-Peter (Siebenhaar) gefunden, sie übernimmt mit 1. April 2022 die Leitung der Kommunikationsagenden. Ex-Handelsblatt-Journalist Hans-Peter hatte seinen Posten Anfang Dezember 2021 niedergelegt (ich kann mir vorstellen, dass die plötzliche kommunikative Einschränkung für ihn schwierig gewesen war).  Sylvia kommt von der deutschen börsenotierten Bayer AG. Ihre zukünftigen Aufgaben hatte interimistisch Pressesprecher Andreas (Rinofner) inne gehabt.

Auf Sylvia kommen spannende Zeiten bei der OMV AG zu, schließlich muss sie die Transformation des Öl- und Gasunternehmens zu mehr Chemie und Kreislaufwirtschaft begleiten – und die OMV AG in der öffentlichen Wahrnehmung und bei Stakeholdern als nachhaltig positionieren. Sylvia hat süd-koreanische Wurzeln und ist in Deutschland aufgewachsen (hier habe ich ein tolles Interview mit ihr für dich entdeckt). Viel Erfolg, Sylvia!

Und hier habe ich Sylvia für dich:

OMV AG

Experten kalmieren: Börsen entdecken Ukraine-Konflikt
25.5% Prämie für Flughafen Wien-Aktien
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Arbeitskräfte gesucht: Die Leiden der AT&S
Green Bond: Finanzminister holt sich Hilfe von JPMorgan

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.