Dritter Markt: Olivenöl am Wiener Parkett

Insider Nº263 / 18 6.9.2018 News

Ich bin immer wieder erstaunt, welche Exoten es an den Dritten Markt der Wiener Börse zieht. Heutiger Neuzugang ist Olivenöl-Hersteller World Excellent Products, der unter der Marke “Five Olive Oil” seine Produkte vertreibt. Ich bin sicher, es ist exzellentes Olivenöl (es gibt sogar eine Flasche mit Swarovski-Kristallen)! Es stellt sich aber die Frage, wieso grad Wien für die Erstnotiz gewählt wurde? Ich denke, dass die tiefe Eintrittsbarriere in den Dritten Markt kleinen Unternehmen hilft. Und natürlich unterstützt so ein Listing auch einen etwaigen Markteintritt in den deutschsprachigen Raum.

Hier siehst du einen glücklichen CEO Ioannis (Sompolos):

Wiener Börse AG/APA-Fotoservice/Rudolph

Im spärlichen Geschäftsbericht von 2016 (der einzig verfügbare!) ist dann von Umsatzeinbußen zu lesen (von 242.342,49 € im Jahr 2015 auf 156.625,67 € in 2016). Vollzeitstellen gibt es eine, administrative Stelle auch eine (ob das die gleiche Person ist?), der Verdienst beläuft sich auf 16.382,80 € – ob pro Jahr oder Monat ist nicht eruierbar. Wieso ein vernünftiger Anleger von so einem Unternehmen Aktien kaufen sollte, weiß ich nicht. Aber dann ist der Dritte Markt auch nichts für Zartbesaite.

Ich hoffe, dass mit dem neu geplanten Dritten Markt (ich hatte dir hier berichtet) noch ein bisschen mehr Transparenz in dieses Segment fließt. Zum Wohle der Anleger.

Innovation: Lenzing strickt Sneakers
Wien-Filiale: Chefwechsel bei der Deutschen Bank
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Strategie: Die hehren Ziele des neuen Zumtobel-CEOs
Dritter Markt: Endspurt für KMU-Segment

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.