© RLB Oberösterreich

RLB OÖ: PR-Urgestein Harald Wetzelsberger verstorben

Insider Nº299 / 18 15.10.2018 News

Wie ich heute leider erfahren musste, ist Harald (Wetzelsberger) plötzlich verstorben. Der umtriebige Pressesprecher der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG war einer der Sympathischten seiner Zunft, immer ruhig, immer lösungsorientiert. Ich persönlich kann mir die Bank, in der er seit November 1999 tätig war und deren Pressearbeit er famos und professionell leitete, kaum ohne ihn vorstellen. Immer in Erinnerung bleiben wird mir sein legendärer Satz „also unter uns zwei Klosterschwestern“, wenn man etwas genauer wissen wollte. Ich werde ihn sehr vermissen. Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen.

Deutsche PKW-Maut: Kapsch kontrolliert Mautzahler
CA Immo: Starwood sichert sich Vorstandsposten
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Bank Austria: Top-Kunden übersiedeln in Schoellerbank
FMA-Konferenz: Ein Tag im Zeichen der Aufsicht

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.