© Börsianer

UBS steigt ein: CA Immo hat neuen Großaktionär

Insider Nº130 / 24 29.4.2024 News

Die UBS AG ist neuer Großaktionär bei der CA Immo AG und hat sich letzte Woche 6,7 Prozent gesichert. Ich hatte dir vor kurzem berichtet (klick hier), das zwei US-Großaktionäre ihre Anteile verkauft hatten. So schnell kanns gehen! Ich finde es spannend, dass sich eine Schweizer Großbank bei der CA Immo AG beteiligt. Weniger zuversichtliche Stimmen gibt es nämlich auch: AEW Global Advisors Europe und Clearance Capital wetten bei der CA Immo AG auf Kursrückgang und haben die CA-Immo-Aktie zu je rund 0,6 Prozent geshortet.

Der Kurs der Aktie liegt aktuell bei 30,32 Euro und die Aktie heuer um mehr als sechs Prozent im Minus. Übrigens, bei der Immofinanz AG hat sich US-Investor SIH Partners 5,48 Prozent gesichert, dieser hatte sein Aktienpaket der CA Immo vergangene Woche verkauft. Du siehst, es gibt eine fröhliches Kommen und Gehen.

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.