Neuer Chef: Pierer-Vertrauter kommt bei SHW zum Zug

Insider Nº175 / 18 8.6.2018 News

Pankl-Vorstandschef Wolfgang (Plasser) wird mit 12. Juni 2018 neuer Vorstandsvorsitzender des deutschen Automobilzulieferers SHW AG. Wie du sicher weißt, ist Wolfgang ein enger Vertrauter von KTM-Chef Stefan (Pierer). Für mich ist Wolfgangs Bestellung auch deshalb eine logische Folge, da Stefan kürzlich 50,2 Prozent (war ein Kampf!) an der SHW AG erworben hat und das Unternehmen zusammen mit der Pankl Racing Systems AG (hat Stefan vor kurzem von der Börse genommen) unter eine neue Holding packt. Hier habe ich ein Foto von Wolfgang für dich aufgetrieben.

KTM Industries AG

Wolfgang wird auch noch Vorstand der Holding (hat noch keinen Namen) und bleibt Pankl-Chef, beide Unternehmen sollen eigenständig weitergeführt werden. Für Wolfgang bedeutet das mehr Reisezeit (rund sechs Stunden mit den Auto) zwischen Kapfenberg und dem SHW-Sitz in Aalen. Fad wird ihm nicht!

Dummes Eigentor: Das Kreuz mit der DSGVO
CA Immo/Immofinanz: Watsche für Starwood
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Klimawandel: Rauchende Köpfe beim Salon
Preisabsprachen: Erneut Razzien bei Porr und Strabag

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.