© https://www.zurich.at/images/presse/Foto%20Square%20One.jpg

Stadtflucht: Neues Headquarter für Zürich Versicherung

Insider Nº17 / 21 20.1.2021 News

Die Zürich Versicherung (Zürich) folgt dem „Enturbanisierungs-Trend“ in der Finanzindustrie und zieht von der Wiener City an den Stadtrand. Wie ich lese, bündelt die Schweizer Versicherung im Herbst alle Wiener Büros am neuen Standort „Square One“ im 19. Bezirk. Das neue Gebäude befindet sich gegenüber von der Raiffeisen (RCM, Valida, Bausparkasse) oder „Kurier“, ein Plausch unter Finanzprofis ist also jeder Zeit möglich. Zürich mietet die neuen Räumlichkeiten für vier Jahre. Und was passiert nun mit der schönen Altbau-Zentrale am Schwarzenbergplatz?

„Für den Standort am Schwarzenbergplatz werden wir Konzepte zur weiteren Nutzung erarbeiten, die eine Eigennutzung nicht ausschließen“,

sagt mir Daniela (Sisa), Leiterin der Unternehmenskommunikation. Auch eine Rückkehr nach der Adaptierung des Gebäudes ist nicht ausgeschlossen.

Die Mitarbeiter dürften dem Umzug in die 9.000 Quadratmeter großen Räumlichkeiten im 19. Bezirk mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegenfiebern. Denn die Belegschaft ist ab Herbst zwar zentralisiert aber nicht mehr zentral (kleines Wortspiel). Ob eine Cafeteria mit Innenterrasse, gesunde Menüs im Betriebsrestaurant und ein firmeneigenes Fitnesscenter den städtischen Altbauflair wohl kompensieren können?

Verhaftung in Wien: Trump begnadigt Finanzbetrüger
Aufholjagd: Zykliker treiben ATX auf Einjahreshoch
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Uneinig: Topmanagerinnen zur Frauenquote
IHS, Wifo & Co: Neue Chefs gesucht, erste Namen
1

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.