© HERBERT NEUBAUER / APA / picturedesk.com

Lichtblick für GAM: Soros steigt ein

Insider Nº151 / 19 29.5.2019 News

Hast du schon gehört, der legendäre Investor George (Soros) ist beim krisengebeutelten Vermögensverwalter GAM eingestiegen. Das sind endlich wieder gute Neuigkeiten für das Schweizer Unternehmen und seine Anleger (darunter viele Österreicher).

Du erinnerst dich sicher (ich hatte berichtet), die Aktie verlor im letzten Jahr zeitweise bis zu 70 Prozent. Schuld daran waren Meldungen über das grobe Fehlverhalten eines Fondsmanagers (lies hier mehr). Der Einstieg des Starinvestors George sorgte nun dafür, dass die Aktie zeitweise um bis zu 17 Prozent emporkletterte. Ich freue mich für die GAM-Investoren hierzulande.

Ausgemanaged: Julius Meinl Investment ist Geschichte
Hartwig Löger: Kanzler für 72 Stunden
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Wiener Börse Preis: Ehrung der Kapitalmarkt-Elite
Aktiencrash: Bawag-Hauptaktionär verkauft

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.