© Med Uni

Tolle Geste: C-Quadrat spendet 230.000 Gesichtsmasken

Exklusiv Insider Nº178 / 20 27.4.2020 News

Großartige Geste von Alexander (Schütz). Die Meduni Wien erhält von seiner C-Quadrat-Investment AG 230.000 Gesichtsmasken gespendet. Die Masken werden an alle Mitarbeiter, darunter rund 1.600 Ärzte im AKH Wien, verteilt. Am Foto siehst du ihn mit Rektor Markus (Müller). Alexander fungiert auch als Aufsichtsrat der Deutschen Bank AG und ist in Finanzkreisen ein begehrter Gesprächspartner. Ganz nebenbei hat er sich ein Start-up-Ökosystem geschaffen. Erst vergangen Woche hat er einen Millionen-Deal gelandet. Mit Partner Helmut (Essl) verkaufte er die HSO Health Care an den dänischen Biotechnologie Konzern Chr. Hansen.

In­dis­kre­ti­on: Aufregung um Novomatic-Gründer Graf
Coronakrise: Shutdown für Mateschitz Schuss ins Knie
GIB MIR EINEN TIPP! Du hast eine heiße Story vom österreichischen Markt? Dann teile sie unverzüglich mit mir!
Revidierte Prognosen: Die neue Normalität in der Finanzbranche
Dealmaker: So tickt der neue Immofinanz-Boss

Jetzt Abonnieren

LINKEDIN RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.