Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Malta International Airport

Flughafen Wien: Zwischenfall bei Malta-Tochter

Insider Nº52 / 18 21.2.2018 News

Am Flughafen Malta, einer Tochtergesellschaft der Flughafen Wien AG, hat es gestern gebrannt. Der Betrieb wurde für mehrere Stunden unterbrochen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Für die Flughafen Wien AG ist dieser Zwischenfall sehr ärgerlich. Wie du vielleicht weißt, ist der Flughafen Malta die „Cash-Cow“ des Unternehmens. Mit einer operativen Marge von mehr als 45 Prozent (der Gesamtkonzern hat ungefähr 23 Prozent) trägt er erheblich zum Ergebnis der Muttergesellschaft bei. Einen Imageschaden der Tochtergesellschaft kann Flughafen-Wien-Chef Günther (Ofner) daher überhaupt nicht gebrauchen.

Kapitalmarkt: Finanzminister sucht Beauftragten
UBM stärkt Eigenkapital: Anleihe erfolgreich platziert
Bitcoin & Co.: Finanzminister ruft FMA zur Hilfe
Neue Zentrale: BDO prüft jetzt vom Hauptbahnhof
Poker um Privatisierung: Heiße Kandidaten im Rampenlicht
Warren Buffett: Sympathie für Palfinger
BKS Bank: FMA gibt Kapitalerhöhung wieder frei
Paukenschlag: Bawag bricht frühzeitig mit Post
ÖBIB-Führung: Doppelspitze im Gespräch
Immofinanz: Umek watscht Management ab
Immofinanz/CA Immo: Megafusion auf Eis
Immofinanz: Jetzt steigt S Immo groß ein

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.