Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Börsianer

Wienwert-Mutter: Jetzt sind Anwälte am Zug

Insider Nº47 / 18 19.2.2018 News

Nach dem gescheiterten Sanierungsverfahren (ich habe dir berichtet) ist das Konkursverfahren der insolventen WW Holding AG nun eine Bewährungsprobe für die Anlegeranwälte. Sie müssen einen Totalausfall (das wird sehr schwer) für die Anleihegläubiger verhindern. Stell dir vor, das liquide Vermögen der Wienwert-Muttergesellschaft beläuft sich derzeit nur auf 40.000 Euro. Die Anleihen sind somit faktisch nicht gesichert und aus der Verwertung der Immobilien sind keine Sonderrückflüsse zu erwarten.

Geht es nach Anlegeranwalt Lukas (Aigner) sollen die früheren Eigentümer und Vorstände Wolfgang (Sedelmayer) und Nikos (Bakirzoglu) persönlich zur Verantwortung gezogen werden. Wie ich erfahren habe, betreut Lukas mit seiner Rechtsanwaltskanzlei bis jetzt etwas mehr als 100 der insgesamt 900 Anleihegläubiger. Wenn du mich fragst, muss ein Wunder geschehen, damit die Anleger am Schluss nicht mit leeren Händen dastehen.

Der Verkaufsprozess der Wienwert AG Anteile startet übrigens am Dienstag 20.2.2018.

Bitcoin-Betrug: Information ist bester Anlegerschutz
Pankl-Delisting: Pierer nutzt neues Börsengesetz
Pensionskassen: 2017 mit Top-Performance
Wienwert: Feilschen um fünf Millionen Aktien
Flughafen Wien: Zwischenfall bei Malta-Tochter
Kapitalmarkt: Finanzminister sucht Beauftragten
UBM stärkt Eigenkapital: Anleihe erfolgreich platziert
Bitcoin & Co.: Finanzminister ruft FMA zur Hilfe
Neue Zentrale: BDO prüft jetzt vom Hauptbahnhof
Poker um Privatisierung: Heiße Kandidaten im Rampenlicht
Warren Buffett: Sympathie für Palfinger
BKS Bank: FMA gibt Kapitalerhöhung wieder frei
Paukenschlag: Bawag bricht frühzeitig mit Post
ÖBIB-Führung: Doppelspitze im Gespräch
Immofinanz: Umek watscht Management ab
Immofinanz/CA Immo: Megafusion auf Eis
Immofinanz: Jetzt steigt S Immo groß ein

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.