Notice: Undefined variable: query in /home/vhost001/htdocs/wp-content/themes/template/single-briefing.php on line 9
© Erste Group/Daniek Hinterramskogler

For a coffee and a smoke: Van der Bellen feiert Treichl

Insider Nº282 / 19 7.10.2019 News

Gestern feierte die Erste Bank Österreich AG ihren 200. Geburtstag mit mehr als 1.500 geladenen Gästen im Musikverein in Wien. Das war ein wirklich feines Fest, sag ich dir, mit Musik von Maurice (Ravel) und Sergey (Prokofjew). Bundespräsident Alexander (van der Bellen) würdigte in seiner Rede den Mut und Einsatz von Erste-Group-Generaldirektor Andreas (Treichl), der Ende 2019 nach 25 Jahren an der Spitze der Bankengruppe seinen Hut nehmen wird.

Andreas ist für mich ein Ausnahmebanker, glühender Europäer, mit einem guten Draht zur Politik. Erinnere dich, das Ende der Bankenabgabe (lies hier nach) geht auf seine Kappe. Alexander war voll der Lobes:

„Sie haben sich nicht gescheut, sich ziemlich laut zu Themen zu äußern, die im Moment unpopulär waren. Mich beeindruckt ihre Konsequenz in der gesellschaftlichen Verantwortung.“ Alexander wartete am Ende seiner Rede auch noch mit einer persönlichen Bitte an Andreas auf:

„Haben Sie mal wieder Zeit für mich. Ich schätze unseren Austausch wirklich sehr. Schauen Sie mal wieder vorbei in der Hofburg, for a coffee and a smoke.“ Wer wohl das Zigarettenpackerl spendiert?

Die Stimmung im Goldenen Saal des Musikvereins vor Beginn:

Börsianer

Und danach…

Börsianer

 

Robert Holzmann: Wollte man OeNB-Chef in die Falle locken?
Vor Absprung: Wolford-CEO Dreher vor Abgang
Hürde zu groß: Vorerst keine Osram-Übernahme für AMS
Gigantische Nachfrage: S Immo platziert Anleihe
Unicredit-Pläne: Bank Austria muss sich warm anziehen
Buwog-Prozess: Ettenauer sichtlich angefressen
Verspätete Ad-Hoc: 105.000 Euro Strafe für Sanochemia
Marktkreise: Bank Austria in deutsche Auslandsholding
Gutes Zeitfenster: UBM will bis zu 120 Millionen
Showdown: Bank Austria vs. 3 Banken startet im November
Teilexit von AWS: Großes Interesse an Marinomed
Höhenluft: Erste Group mietet sich einen Turm
Vakanter Chefsessel: Anadi Bank braucht neuen CEO
Neuanlauf: AMS will weiter Geschichte schreiben
Aktienrückkauf: Bawag muss Aktionäre überzeugen
Ära zu Ende: Erste Bank gibt Puck beim Eishockey ab
ÖBAG-Forum: Aufsichtsräte und Chauffeure
FMA-Prüfung: Auch Lehrer können durchfallen
Wiener Privatbank: Anadi-CEO wird Vorstandschef
Zufall oder Strategie?: Oberbank kauft eigene Aktien
Stress in Übersee: Maori wollen OMV-Chef Seele klagen
Sprengung statt Überfall: Diebe satteln um
Eco feiert Jubiläum: 40 Jahre und kein bisschen leise
Back to the roots: Ronny Pecik schlägt bei S Immo zu
3 Millionen Datensätze: Unicredit wird Cyberopfer
Datenschutz: Post droht Millionenstrafe
Rochaden: Wolford-CEO Dreher tritt zurück
Delisting gescheitert: Ein Hauch von Meinl bleibt an Wiener Börse
Übernahme: Erste Group an M-Bank interessiert
Comdirect: Investor Umek kontert Commerzbank
Weltspartag: Österreichs Anleger sparen sich arm

Jetzt Abonnieren

RSS FEED
x

WHISTLEBLOWER

Du hast eine heiße Story? Dann gib mir einen Tipp! Sende mir Texte, Fotos oder ein Video mit kurzer Beschreibung (Was? Wer? Wann? Wie? Wo?). Deine Daten werden verschlüsselt. Oder per E-Mail an: whistleblower(at)derboersianer.com
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.